der WIRBEL…

Eingetragen bei: Main | 0

…verkannt und verpönt ist der Wirbel mit seinen (un)möglichen Haarwuchsrichtungen. Sie fallen nach links, sie stehen zu Berge, sie drehen sich nach Außen und lassen sich einfach nicht formen…so sprechen Kunden von der EIGENdynamik ihrer Haare im WIRBELbereich.

Der WIRBEL am Hinterkopf ist der WEG zum Zentrum, so nennt es Iris Weber, die sich mit Haargeomantie befasst. Sie bezeichnet das Haupt des Menschen als LANDschaft und vergleicht diese mit dem Pflanzenwuchs der Natur. Liebevoll, wie ein Gärtner sich um das WACHStum von Pflanzen kümmert, so achtsam wollen die HAARE berührt und gepflegt werden.

Nicht weit entfernt vom Wirbel ist die ZIRBELDRÜSE, die Verbindung zwischen dem Geistigen und Physischen. Sie gibt uns MUT und KRAFT, führt zu höchsten EKSTASEN und bringt ERKENNTNISSE…einfach ausgedrückt, sie zeigt Wohin mein WEG mich führt, wenn ich es zulasse.

Also freue dich, wenn sich die HAARE am Wirbel als Wegweiser zeigen. TRAGE deine Haare so wie sie fallen wollen, denn es ist ihre NATUR und es ist ein WEG zu innerer KRAFT und fließender ENERGIE. Massiere die Stelle am WIRBEL, bürste deine KOPFHAUT täglich, damit schaffst du ENERGIEausgleich.

Haare speichern Geschichten…rede mit ihnen, damit sie dir erzählen können, wie sie sich gerade FÜHLEN! 🙂

hairzlich Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.