Ankunft in Habitzheim

Noch vor der Ankunft in Habitzheim ist der E-Mail-Kontakt aktiv. Da kann ich mich schon auf mein bevorstehendes Arbeits-Programm einstellen.

 

Liebe Susanne. Bist du am 29.2. abends noch da? Da geh ich nämlich auf eine 20 er Jahre Party mit ein paar Freundinnen…

Liebe Susanne, nächste Woche ist es soweit. Freue mich schon. Am 15. 2. hab ich uns 2 Karten für eine hessische Comedy Show gekauft und am 16.2. gibt’s ein Ober-Klinger Frauen Frühstück, falls du dazu Lust hast. Du siehst dich erwarten schöne Events…. Liebe Grüße Birgit

 

Ankommen und Abholen in Habitzheim!

Dieses Motto gehört bei Birgit Flach haarkultur mittlerweile zum Service dazu!
Angekommen bin ich diesmal in Wiebelsbach und wieder winkt mir Klaus (mein Privatchauffeur) bei leichtem Regenfall, mit geöffneter Kofferraumtür entgegen.
„Zuhause angekommen“, für die nächsten zweieinhalb Wochen, wartet Birgit bereits mit Kaffee und Kuchen auf uns.

„Machst du wieder die guten Weihnachtskekse, wenn du hier bist“, fragte Klaus. Das ehrt mich sehr, doch Weihnachtskekse zur Faschingszeit…😊 versteht Klaus nicht, aber es bleibt dabei, erst an Weihnachten wieder!

Und dann gings auch schon los – zur Afterworkparty in den Gutshof Habitzheim. Tja die Mädels vom Gesundheitszentrum Hofgut Habitzheim wissen, jede Gelegenheit zu feiern! Da treffen sich Psychologie, Naturfriseur, Kosmetik, Zahnarzt, Coach, …regelmäßig! Ein super Start für meinen Gastauftritt bei haarkultur!

 

Weitere Freizeitaktivitäten folgen…

Beim Besuch von Aurora de Meehl, sind Tränen vor Lachen kein hehl!

Und dann der 20er-Jahre Ball – das war ein Fest! Mein Outfit passend dazu habe ich eigens im Flo Vintage in Wien gekauft.

 

Man stelle sich vor, dass außer den Vergnügungen doch auch noch gearbeitet wird! Manchmal werde ich ja danach gefragt, ob es auch Bilder von meinen Gastauftritten gibt 🙂  Es gibt sie!!!

Wiedersehensfreude mit Stammkunden und interessierten Neukunden ließen die Tage wundervoll sein. Auch fand sich Zeit für eigene kreative Experimente!

 

Wenn Kunden sich freuen, dass ich wieder da bin und auf meine Frage: „Was kann ich heute Gutes für sie tun?“ kommt prompt die Antwort: „Der Haarschnitt war so toll, bitte wieder so!“ „Und bitte die wunderbare Farbauffrischung dazu“…

Dann, genau dann, geht s’Hairz auf…und ich weiß, dass ich gerade Jetzt an diesem Ort, in diesem Salon, richtig bin!

 

hairzlich Susanne #reisendenaturFriseurin